Zurück

Matcha Crepes

Köstliches und gesundes Rezept voller Benefits

Zutaten für 5 Stück

2 EL Chia
220 ml Wasser

1 EL Kokosöl, neutral
50 g Soja Joghurt
1 TL Apfelessig
50 ml pflanzliche Milch
150 g Dinkelmehl
1 TL Matchapulver
1 EL Kokoszucker
1 Prise Salz
Etwas neutrales Öl zum Braten 

Topping:
Kokoszucker
Früchte nach belieben

Chiasamen in 230 ml Wasser für 5 Minuten quellen lassen. Kokosöl mit Soja Joghurt, Apfelessig und pflanzlicher Milch vermengen. 1 Minute stehen lassen.  Dinkelmehl, Matcha, Kokoszucker und Salz separat anrühren. Nun Chia, Milch-Mix und die Mehl Mischung zu einem glatten Teig verrühren. 1 Pfanne mit etwas neutralem Öl erhitzen. Ein wenig Teig in die Mitte platzieren und mit einem Löffel dünn in der Pfanne ausbreiten. Pro Seite ca 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze backen, danach vorsichtig wenden. Mit Kokoszucker (und Früchten) toppen und servieren.

"Matcha macht 
alles besser "