Zurück

Vegane Monster Kekse

Happy Halloween!

Zutaten für ca. 10 Kekse:

1 EL Chia
60 ml Wasser

115 g weiche vegane Butter
125 g Kokosblütenzucker
1/2 TL gem. Vanille

Trockene Zutaten :
220 g Dinkelmehl
20 g Kakao
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Prise Salz

100 g vegane dunkle Schokodrops
80 g weiße, vegane Schokolade
50 g dunkle, vegane Schokolade

Den Backofen auf 175 grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Chia Samen und das Wasser in Einrichtung Glas verrühren und 5 Minuten quellen lassen. Butter und Zucker 2 minutes mit dem Mixer cremig rühren und mit dem gequollenem Chia Ei und der Vanille vermengen. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit der Butter- Masse zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Schokodrops untermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech den Teig in Keksform platzieren. Der Teig reicht ideal für 10 gleich große Monster Cookies. 
Ca. 15 Minuten backen. Währenddessen die weiße und dunkle Schokolade getrennt voneinander im Wasserbad schmelzen lassen. Mit der weißen Schokolade etwas größere Tropfen auf ein Backpapier Tropfen lassen. In die Mitte des Tropfens einen noch kleineren Tropfen der dunklen Schokolade geben , sodass Augen entstehen . Erkalten lassen, am besten im Kühlschrank. Mit der restlichen Schokolade dir Kekse dekorieren und zuletzt die Augen mittig platzieren. Viel Spaß!